CMC:Blackhawk

Aus Clonk Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  Blackhawk
Blackhawk.png
 
Basisdaten
ID: BKHK
Kategorie: Fahrzeug
Wert: 400
Gewicht: 1500
Komponenten: 10 Metall ; 1 Maschinenkanone; 1 Raketenwerfer
Sitzplätze: 5
Anmerkung: Der leistungsfähigste Helikopter der Streitmacht. Blackhawk Helikopter nehmen fünfköpfige Mannschaften auf, mit Maschinenegewehren und Raketenwerfern ausgestattet eignen sie sich für Angriffe als auch für Transporte.

Der Blackhawk ist ein Luftfahrzeug in Codename: Modern Combat. Er besitzt fünf Sitzplätze, davon ist einer für den Piloten, zwei zum Kontrollieren der Waffensysteme und zwei weitere für Passagiere. Der Blackhawk wurde mit der Version 1.3 eingeführt, mit ihm kamen 3 neue Szenarien, die speziell für ihn entwickelt wurden.

Mit R1.5 ist der Apache-Kampfhelikopter als Gegenstück zum Blackhawk eingeführt wurden. Waffentechnisch ist der Blackhawk diesem unterlegen, allerdings kann er mehr Passagiere befördern. Zudem können Raketen eines Apaches keine Peilsender verfolgen, was Blackhawk-Besatzungen entsprechende Gegenstrategien erlaubt.

Sitzplätze[Bearbeiten]

Steigt man in den Helikopter ein, besetzt man automatisch den nächst freien Sitzplatz, wobei das Betreten feindlicher Helikopter nicht möglich ist. Innerhalb des Helikopters kann man mit Doppelgraben im erscheinenden Sitzmenü den Platz wechseln, aussteigen oder sich aus dem Helikopter abseilen. Die Sitzplätze und deren Funktionen werden folgend erklärt:

Pilot[Bearbeiten]

Der Pilot kontrolliert den Blackhawk und trägt die Verantwortung der Besatzung. Ein eingeblendetes HUD unterstützt den Piloten bei seinem Flug und zeigt Fluginformationen wie Rotationsgeschwindigkeit, Neigung, Windverhältnisse und momentane Höhe an. Zwei zusätzliche Symbole zeigen die Verfügbarkeit von Helikopterfunktionen, die ausschließlich der Pilot ausführen kann:

  • Flareabwurf: Abwurf mehrerer Flares, welche feindliche Projektile abfangen und so den Helikopter vor Raketen, Granaten und Kugeln schützen.
  • Rauchwand: Erstellt eine Rauchwand und kann zur Verwirrung gegnerischer Bodentruppen genutzt werden oder um seine eigene Flucht zu verschleiern.

Beides ist unendlich verfügbar, benötigt aber eine spezifische Nachladezeit nach der Verwendung. Ein Aktionsmenü macht diese Funktionen abrufbar, dieses kann der Pilot per Werfen öffnen:

  • Werfen: Flareabwurf
  • Links: Rauchwand
  • Rechts: Piloten-HUD (de)aktivieren
  • Springen: Radio (de)aktivieren
  • Stop: Scheinwerfer (de)aktivieren

Ein Pilot schaltet auch die Waffen des Helikopters frei, sodass Schützen und Koordinatoren an Bord ohne ihn nicht feuern können.

Schütze[Bearbeiten]

Die Maschinenkanone des Schützen.

Der Schütze kontrolliert eine seitlich angebrachte, schwere Maschinenkanone und hat die Aufgabe, feindliche Bodentruppen unter Beschuss zu nehmen. Das Geschütz kann zu 180° gedreht werden, fasst pro Magazin 100 Schuss und benötigt keine externe Munition um nachzuladen, wobei letzeres allerdings etwas Zeit beansprucht. Trotz präziser Schüsse verlangt es Geschicklichkeit die MK richtig auf ein Ziel auszurichten, da die Rotation der Waffe als auch der sich bewegende und ebenso rotierende Helikopter einbezogen werden muss. Der Pilot kann an der MK einen Scheinwerfer aktivieren, um dem Schützen im Dunkeln das Aufspüren von Feinden zu erleichtern.

Koordinator[Bearbeiten]

Der vom Koordinator genutzte Raketenwerfer.

Der Koordinator bedient den Raketenwerfer, welcher eine Salve von 4 optisch lenkbaren Langstreckenraketen abfeuert, danach muss er eine längere Zeit nachladen, wobei auch hier keine externe Munition benötigt wird und so Zugriff auf unendlichen Nachschub besteht. Die Raketen haben eine längere Flugzeit aber sind auch nicht so destruktiv wie reguläre Raketen, sind dafür aber ebenso peilsenderkompatibel. Der Koordinator hat vor allem die Aufgabe, gepanzerte Einheiten wie Schlauchboote oder feindliche Blackhawks sowie Strukturen wie Artilleriebatterien unter Beschuss zu nehmen, da er der einzige im Helikopter ist, der diese effektiv angreifen kann.

Passagiere[Bearbeiten]

Es kann bis zu 2 Passagiere im Blackhawk geben, wobei diese keine speziellen Funktionen besitzen, allerdings ist man mit dem Helikopter deutlich schneller unterwegs als zu Fuß, zudem kann man sich per Seil oder Fallschirm auswerfen und so Gegner überraschend von oben angreifen bzw. Gebiete besetzen die ohne Helikopter nicht zu erreichen wären.

Trivial[Bearbeiten]

  • Man kann mit dem Rotor feindlichen Clonks schweren Schaden zufügen
  • Man kann den Raketenwerfer und die Maschinenkanone auch während einer Drehung abfeuern, wo man sie eigentlich nicht sieht
  • Es ist möglich, C4 an Helikoptern anzubringen, um sie zu sprengen
  • Dreht sich der Helikopter während der Koordinator Raketen abgefeuert hat, drehen sich die Raketen in die neue Richtung
  • Mit einer Rauchwand können Piloten feindliche Peilsender von ihrem Helikopter entfernen, indem sie dem Rauch einen Moment nachfliegen
  • Flares können Lebewesen leicht verbrennen